13.11.2022

Winter Golf Cup

Von: Otto Hillebrand

Nachdem der Wettergott begriffen hatte, dass wir trotz Klimaerwärmung auf den Winter zu gehen, hatte er die Temperaturen deutlich auf Mützen- und Jackenniveau gesenkt, so dass jetzt bei 5° C der Winter Golf Cup entsprechend seinem Namen gestartet werden konnte.

Vorstand und Spielausschuss hatten sich entschlossen, dieses Turnierformat doch wieder handicaprelevant auszuschreiben, was offensichtlich positiv aufgenommen wurde.

Denn es versammelten sich um 9:30 Uhr 47 Teilnehmende zur Begrüßung, unter ihnen Gäste aus dem Golfclub Ostfriesland, Golfclub Gut Hainmühlen, Golfclub Vechta-Welpe und Golfclub Wagenfeld.

Nach kurzer Besprechung der speziellen Abschlagprozeduren ohne die üblichen Bechermarkierungen vom Messpunkt "orange" ging es bei schönstem Glühweinwetter und in bester Stimmung pünktlich um 10:00 Uhr auf die Runde.

Weder am Wetter noch an der Stimmung hatte sich nach fast zeitgerechter Beendigung des Turnieres etwas geändert. 

Bei wärmendem Glühwein und anderen anregenden Getränken (Danke an das Gastroteam!) konnte dann auf der Terrasse die Siegerehrung vorgenommen werden.

Knapp 1/3 der Teilnehmenden konnte ihr Handicap und besser spielen!

Die Sieger-Ergebnisse (Netto):

1. Harry Warnken/ GCaM/ 22 Punkte
2. Birgit Theilsiefje/ GCaM/ 22 Punkte
3. Jürgen Müllender/ GCaM/ 21 Punkte 

Herzlichen Glückwunsch den Siegern und anderen Gewinnern!

Gegen Vorlage Ihrer NWZ-Card erhalten
Sie eine
Ermäßigung
auf die Turniergebühr!

Details erfahren Sie im Sekretariat!

Newsletter

Newsletteranmeldung
Datenschutz*