17.07.2022

Vierter Platz für die Damenmannschaft am vierten Regionalliga-Spieltag in Paderborn

Von: Ursel Hustert

Ein weiterer vierter Platz der Damen des Golfclubs am Meer am vierten Spieltag beim Golfclub Paderborner Land ließ die Hoffnung auf einen erneuten Klassenerhalt in der Regionalliga leider platzen.

An einem sonnigen Wochenende fanden Einspielrunde am Samstag und Spieltag am Sonntag auf einem landschaftlich schönen und abwechslungsreichen Golfplatz der Paderborner statt. War die erste Hälfte des Courses noch durch eher offenes Gelände mit einigen Wasserhindernissen geprägt, wurden die Bahnen der zweiten Hälfte des Golfplatzes immer von Bäumen, teils eng, gesäumt. Genaues Spielen war hier die Devise.

Die besten Ergebnisse der Zwischenahner Damen erspielten wieder Lynn Niepmann (77 Schläge) und Anne-Kristin Gerlach (79 Schläge). Ursel Hustert freute sich über eine 88er Runde. Felicita Luna Henseleit, die nach zwei Semestern Studium in Vilnius/ Litauen in ihren Semesterferien für die Damenmannschaft antrat und noch auf den ersten Bahnen Startschwierigkeiten hatte, spielte eine 95er Runde. Kapitänin Claudia Steinbrecher (95 Schläge) und Sandra von Lehmden (96 Schläge) vervollständigten die Damenmannschaft.

Abermals dabei war Mannschaftstrainer Marius Kredel, der wertvolle Tipps bei der Einspielrunde und während des Spieltages gab. Als Caddy unterstützten dieses Mal Mark Pelka, Karin Tholen und Bärbel Grube.

Nach diesem vierten Spieltag belegt die Damenmannschaft des Golfclubs am Meer weiterhin den vierten Platz in der Tabelle der Regionalliga West 1 und leider ist damit der klassenerhaltende dritte Tabellenplatz in dem noch ausstehenden Heimspieltag nicht mehr zu erreichen. Die Konkurrenz mit überwiegend einstelligen Handicaps war einfach zu stark, um eine bessere Platzierung erreichen zu können.

Nichtsdestotrotz ist die Stimmung in der Damenmannschaft gut, denn immerhin konnte die Mannschaft im zweiten Jahr in der Regionalliga spielen und einen wunderbaren Teamgeist erleben.

Am 31. Juli will sich die Damenmannschaft an ihrem Heimspieltag mit einer guten Leistung aus der Regionalliga verabschieden – und im nächsten Jahr den Wiederaufstieg angehen!

Ergebnisse des vierten Spieltages der Damen, Regionalliga West 1:

1. Platz: GC Paderborner Land (Brutto über Par +29)
2. Platz: GC Gütersloh (Brutto über Par +41)
3. Platz: GC Brückhausen (Brutto über Par +54)
4. Platz: GC am Meer (Brutto über Par +74)
5. Platz: GC Kassel-Wilhelmshöhe (Brutto über Par +85)

Vorläufiges Gesamtergebnis der Damen, Regionalliga West 1:

1. Platz: GC Paderborner Land (19 Punkte)
2. Platz: GC Brückhausen (15 Punkte)
3. Platz: GC Gütersloh (13 Punkte)
4. Platz: GC am Meer (8 Punkte)
5. Platz: GC Kassel-Wilhelmshöhe (5 Punkte)

Gegen Vorlage Ihrer NWZ-Card erhalten
Sie eine
Ermäßigung
auf die Turniergebühr!

Details erfahren Sie im Sekretariat!

Newsletter

Newsletteranmeldung
Datenschutz*