04.11.2018

Martinsgans-Querfeldein 2018

Von: Peter Henschen

Ein typischer Herbsttag, könnte man meinen. Nachts frostige Temperaturen und leichter Nebel, da musste die Sonne sich schon ganz schön anstrengen – also ideale Voraussetzungen für das jährliche Martinsgans Querfeldein-Turnier am 4. November 2018.

Über einen Parcours von neun Löchern kreuz und quer hatten zwanzig Teilnehmer, darunter ein Gast vom Club „Golf in Hude“, Gelegenheit unsere Anlage mal aus einem anderen Blickwinkel kennenzulernen.

Traditionell stand am Halfwayhaus auch wieder der erste Glühwein der Winterspielsaison bereit, eine gute Einstimmung für das anschließende sehr schmackhafte und reichliche Martinsgans-Essen im Clubhaus.

Bei der Siegerehrung wurden zwei erfolgreichen Teams Gutscheine für ein Gänseessen, für jeweils zwei Personen im „Seehotel Fährhaus“ übergeben. Vielen Dank dem Hauptsponsor des Wettspiels, der Hotelgruppe Dr. Lohbeck.

Unter Berücksichtigung der Teamspielvorgabe wurden folgende Gewinner des Vierers mit Auswahldrive (Netto-Zählspiel) ermittelt:

1. Netto:              Mark Buch mit Marcus Lampen/ GCaM

2. Netto:              Harro Jeddeloh mit Erich Agena/ GCaM

Auch in diesem Jahr konnte Bianca Manteuffel, die Glücksfee unseres Gastronomie-Teams wieder einen Gutschein der „EKS“ für ein Gänseessen (verbunden mit einem Catering-Service für bis zu vier Personen) zulosen, dieses Jahr traf es Iris und Bernd Titgemeyer.

Anfang November 2019 planen wir das nächste Martinsgans-Querfeldein-Wettspiel - dann unter dem Motto:

„Wo bitte geht´s denn hier zum Grün? ....“

Gegen Vorlage Ihrer NWZ-Card erhalten
Sie eine
Ermäßigung
auf die Turniergebühr!

Details erfahren Sie im Sekretariat!

Newsletter

Newsletteranmeldung
Datenschutz*