20.01.2019

Winter Golf Cup

Von: Peter Henschen

Nur die ganz Harten ...

Wenn Sonntag morgens die Sonne über dem Zwischenahner Meer aufgeht und bei klarem Himmel der Raureif auf den Fairways glitzert, dann ist wieder Winter Golf Cup, dieses Mal allerdings nicht vorgabewirksam. Nach einer Platzbegehung am Sonnabend wurde entschieden dieses Wettspiel als Spaßturnier von den Winterabschlägen und auf die Wintergrüns zu spielen.

Von den eisigen Temperaturen ließen sich insgesamt 16 Teilnehmer, darunter ein Gast aus dem Oldenburgischen Golfclub nicht abschrecken und begaben sich pünktlich um 10:00 Uhr auf die Runde über 9 Löcher.

Die insgesamt guten Ergebnisse entschädigten für die niedrigen Temperaturen des Vormittags und sind eine tolle Motivation für den Einstieg in eine hoffentlich
erfolgreiche Wettspielsaison.

1. Netto: Johann Henning/ GCaM/ 32 Punkte
2. Netto: Hinrich de Wall/ GCaM/ 28 Punkte
3. Netto: Ulrich Kiewning/ GCaM/ 27 Punkte

Das nächste Wettspiel der Winter Golf Cup Serie findet am 03.02.2019 wieder um 10:00 Uhr statt (mit dann hoffentlich vorgabewirksamen Bedingungen).

Aber wie auch in diesem Winter Golf Cup lohnt sich eine Teilnahme immer, bietet sie doch Gelegenheit weitere Routine für die Teilnahme an Wettspielen zu gewinnen.

Übrigens:
Wussten Sie, dass Tau und Reif kein loser hinderlicher Naturstoff und auch kein zeitweiliges Wasser sind?

Newsletter

Newsletteranmeldung
Datenschutz*