16.06.2015

Übungsspiegel auf der Driving Range

Im Mai wurden spezielle Übungsspiegel vorerst nur in der zweiten Abschlag-Box auf der Driving Range installiert. Die Spiegel sollen Ihnen dabei helfen, das beim Kamera-Training Erlernte effizient umsetzen und festigen zu können.

Sie werden erstaunt sein, wie sehr Sie Ihre eigene Haltung beim Schwung fehleinschätzen. Wir sind überzeugt, dass die Spiegel schon bald einen festen Bestandteil Ihres Golftrainings bilden werden und von der Driving Range nicht mehr wegzudenken sind.

Spielbedingungen

Platz zurzeit gut bespielbar.

12/19°C

Newsletter

Newsletteranmeldung
Datenschutz*