08.07.2012

Notfallplan und Gewitterschutzregeln

In der Frühsommerzeit können Golfer auf unerwartet hohe Temperaturen sowie auf Gewitter treffen. Dagegen ist die Golfanlage gerüstet.

Achten Sie bei starker Hitze stets darauf genügend zu trinken und etwas Traubenzucker auf die Runde mitzunehmen. Für den Notfall befinden sich im Clubhaus ein Erste-Hilfe-Koffer, ein Defibrillator sowie mehrere Feuerlöscher. Ein weiterer Defibrillator ist im Halfwayhaus installiert. Auf unserer Homepage befindet sich ein kurzer Film zur Verwendung von Defibrillatoren, ein Notfallplan mit Erste-Hilfe-Maßnahmen sowie die Gewitterschutzregeln.

Bitte lesen Sie sich die Gewitterschutzregeln gut durch, um sich im Ernstfall richtig zu verhalten. Eine Übersicht der Unterstellhütten auf der Anlage finden Sie auch auf der Scorekarte.

Spielbedingungen

Platz zurzeit gut bespielbar.

12/19°C

Newsletter

Newsletteranmeldung
Datenschutz*