21.11.2020

EGA-Vorgabensystem und World Handicap System - der direkte Vergleich

Hierbei geht es nicht um ein besser oder schlechter, mit diesem Beitrag wollen wir durch eine Gegenüberstellung die für die Golfspieler wichtigsten Änderungen vorstellen:

 

Was geht?

EGA-Vorgabensystem

Was kommt?

World Handicap System

Schrittweise Fortschreibung der Stammvorgabe eines Golfspielers Berechnung des Durchschnitts aus den besten 8 der letzten 20 Ergebnisse
EGA-Vorgabe (EGA-Vg) Handicap-Index (HCPI)
Vorgabenklassen/ Pufferzonen/
Herab- und Heraufsetzungsmultiplikanden
./.
EDS-Runden nicht in Vorgabenklasse 1 Registrierte Privatrunden mit Vorabregistrierung (wie EDS) für alle Spieler
Entscheidung, ob Turnier vorgabenwirksam Turniere in Spielformen wie z.B. einem Einzel-Zählspiel oder Einzel-Stableford sind generell handicaprelevant
(aber nur die 8 besten Ergebnisse werden überhaupt relevant).
Daher ist es nur noch sehr eingeschränkt möglich ein Wettspiel vor dem ersten Start als nicht handicaprelevant zu erklären.
4/8°C

Newsletter

Newsletteranmeldung
Datenschutz*