Nutzungsbedingungen Club-Karte

Wie funktioniert das?

  • Mit Hilfe der MIFARE-Technologie*
  • Kontaktlos, ohne PIN oder Unterschrift

Welche Vorteile habe ich?

  • Kein Bargeld mehr nötig
  • Monatsabo möglich!
    50-Euro-Buchung + 8 Ballkörbe!
    100-Euro-Buchung + 16 Ballkörbe!
  • Kontaktloser Zugang zur Caddyhalle**

Welche Leistungen kann ich bezahlen?

  • Bälle am Ballautomaten
  • Greenfee / Rangefee / Turnierteilnahme
  • Elektrokarts oder Trolleys
  • Clubpräsente und Gutscheine

Wie lade ich meine Karte auf?

  • In bar mit Karte und auf Rechnung
    Per Banküberweisung oder Lastschrift

Was passiert mit einem möglichen Restguthaben?

Vorhandenes Kartenguthaben, das der Nutzer nicht mehr beabsichtigt, auf der Golfanlage einzusetzen, wird nach schriftlicher Anforderung durch den Nutzer von der Ammerland Golf-Resort Bad Zwischenahn GmbH & Co. KG innerhalb von drei Tagen auf das genannte Konto zurücküberwiesen.

Was muss ich beachten?

Die Karte ist elektronisch einer Person zugeordnet, wird dieser Person ausgehändigt und ist somit nicht übertragbar. Der Gebrauch sowie das Eigentum an der zugeordneten Karte unterliegt den Nutzungsbedingungen der Ammerland Golf-Resort Bad Zwischenahn GmbH & Co. KG, diese kann die zugeordnete Karte jederzeit und ohne einen besonderen Grund einziehen oder unbrauchbar machen. Alle Nutzungsrechte und damit verbundenen Dienstleistungen können jederzeit aufgehoben werden.

* Die erfolgreich eingesetzte Technologie basiert auf einem Standard, der auch außerhalb von Golfanlagen weit verbreitet ist. Kernstück vom DGV-Ausweis plus ist ein MIFARE-Chip (1k-classic) nach ISO-Norm 14443, der berührungslos über Funk mit einem entsprechenden Sende-/Empfangsgerät kommunizieren kann. Die Reichweite dieser Technologie zur passiven Radiofrequenz-Identifi kation (RFID) ist auf wenige Zentimeter beschränkt, sodass ein unbeabsichtigtes Auslesen der Chipdaten aus größerer Entfernung vermieden.

** Sofern Sie eine Caddybox gemietet haben.

-2/3°C

Newsletter

Newsletteranmeldung

Anfahrt